Silberner Alligator

Silberner Alligator

Band 12    Geplante Drucklegung: 2027 

Rahmenhandlung im Zeitabschnitt 1941 bis 1998:

 

Für dieses Buch gibt es einen roten Faden, aber noch kaum Texte. Die Themen sind immer aktuell:

Rassismus: Eine Jüdin stellt Nachforschungen zu ihrer Herkunft an und stößt dabei auf militärisch organisierte Firmen, die von ehemaligen Nazis geführt werden. Mit Raubgut enteigneter und ermordeter Juden werden gewinnbringende Geschäfte abgewickelt und weltweit Neonazi-Strukturen finanziert.

Argentinien: Refugium für geflüchtete Nazi-Größen.

Karibik: Paradies für Korruption, Geldwäsche und Drogen-Umschlagplatz

Österreich: Restitution von geraubtem Familienbesitz während der NAZI-Okkupation stößt auf Widerstand.

Bildbeschreibung

Bilder zu Buch "Silberner Alligator"

  • H.C.C. in Washington vor dem Capitol
  • in Philadelphia bei schwerem US Kreuzer Olympia Indienststellung 1895
  • H.C.C. in Philadelphia vor der "Independence Hall"
  • H.C.C. in Chikago, Milleniumspark
  • H.C.C. San Juan ,Puerto Rico
  • Insel Cosumel
  • Santa Domingo, Columbus-Denkmal
  • H.C.C. Chichén Itzá, Mexiko
  • H.C.C. in Havanna, Cuba