Rosa Flamingo

Aviators - Band 3       Erstauflage 2018

499 Seiten;  Handlungsrahmen: 1914 bis 1922

Handlungsschwerpunkte:

Russisch-Österreichische Front im Buchenland (Czernowitz - heute Bukowina) -

1914: an der Ostfront prallen österreichische Armeen und russische Heere aufeinander.

Zarenreich Russland -

1914: Trotz Krieg, das unbekümmerte Luxusleben geht in Petersburg weiter.

Österreich -

1916:  am Isonzo; Die Entwicklung militärischer Flugapparate ist kriegswichtig. 

1918: An der Piave kämpft die k.u.k. Armee gegen übermächtige Feinde. 

Ein Drama in einem Frontlazarett.

1919: Das Friedensdiktat der Entente ist für die jungen Demokratien desaströs.

Arbeitslosigkeit, Hungersnot und Seuchen raffen in der Nachkriegszeit noch Tausende dahin.

Eine internationale Hilfsorganisation (nur Frauen) verteilt Lebensmittel.

Ungarn -

1919 - 1921: Wird ein Habsburger König von Ungarn?

Spanien -

Die Protagonistin findet auf Mallorca für ihre Kinder ein Refugium, während sie als OP-Schwester an der Südfront hilft.

Nach dem Krieg organisiert sie Hilfe aus der ganzen Welt für hungernde Kinder.

England -

Echte Freundschaft überdauert den Krieg.

Südafrika -

1919: Fleischkonserven für Österreich.

Schweiz -

Sammelplatz für gestürzte Monarchen und Vermögen.

Bilderkarussell:

  • mein Mann vor dem Opernhaus von Czernowitz-Bukowina
  • Luftbildkamera für Feindaufklärung, Ostfront 1914 (Foto H.C.C.)
  • H.C.C. im Katharinenpalast in Pushkin bei Petersburg
  • 1916 Triest, Jagdflugboot der k.u.k. Marineflieger
  • 1917-02 Bestattung des k. u. k. Großadmirals Anton Haus in Pola
  • 1918 Feldflugplatz in Pergine an der Piavefront
  • 1917 Erzherzogin Maria Theresia arbeitet als Krankenschwester
  • 1918 Oberst A. Lehar wird vom Kaiser Karl mit dem Ritterkreuz des Maria Theresien Orden ausgezeichnet
  • 1921 Mein Mann vor Burg Warwick, England
  • 1919 H.C.C. vor Schloss Josselin, Bretagne Sitz des Herzog-Geschlechts Rohan
  • 1921 Mein Gatte im Ephrussy-Palast auf Kap Ferrat, Frankreich
  • 1919 Pallace of lost city; bei Rustenburg, Südafrika
  • 1919 Hamsterfahrten hungriger Städter zur Bergstation der Pöstlingbergbahn, Linz
  • 1916 k.u.k. Bunkerlinie beim Sperrfort "tre Sassi"; Cortina, Italien (Foto H.C.C.)
  • 1919 H.C.C. im Festungsturm Nr. 15 bei Linz, äußerer Ring.