Goldener Leopard

Band 8       Erste Auflage 2004

399 Seiten, Rahmenhandlung im Zeitabschnitt 1974 bis 1976

Handlungsschwerpunkte:

Nigeria -

Für Österreich ist das westafrikanische Land ein wichtiger Handelspartner. 

In der ehemals britischen Kollonie treffen sich die Eliten der Militärregierung  beim Polo.

Nicht von ungefähr hat die Hauptstadt Lagos den Ruf als teuerste und gefährlichste Metropole der Welt.

Österr. Exporterfolge gibt es trotz Intrigen.

Leben und das Leben lassen am Äquator: Chronologie eines Militärputsches.

Es gibt bestens gebildete Schwarze, aber ist Afrika reif für Demokratie?

Kluge schwarze Schönheiten können erotische Anziehungskraft nicht verleugnen.

Libanon - England

Fanatische Moslembrüder haben die Unterstützung eines Ablegers der IRA sowie des Sowjetische Geheimdienstes GRU.

Sie planen ein Attentat auf NATO-Einrichtungen. Der britische MI 5 hat nur wenig Hinweise.

Die Spur führt über Athen in die Schweiz und weiter nach England.

Österreich - 

Kultur und Schifahren wird auch von Afrikanern geschätzt.

Die Regierung unterstützt die Exportoffensive nach Westafrika, aber spielt die Bürokratie mit?

Gab es Betrug und in der Folge eine der größten Firmenpleiten im Österreich der Nachkriegszeit*?

Griechenland -

Urlaub bei Freunden. Nicht nur Onassis ist ein reicher Grieche.

 

*Einige reale Ereignisse sind bewusst zeitlich verschoben. Alle Namen sind frei erfunden.

 

Bilderkarussell:
  • Seite/Page 64 Mein Mann auf unserem Bootsteg, Ikoyi, Nigeria (Foto 1976)
  • S 133 österr. Wirtschaftsmission besucht Nigeria. Inlandsflug nach Kano (Foto 1976).
  • S 125 in Lagune bei Lagos, (Messe 1976),
  • S 309 die Universität von Ife, (Foto H.C.C. 1979)
  • S 272 HMS Fregatte "Antelope" in Portsmouth (Foto H.C.C.)
  • S 310 vor dem Palast des Oba von Ife (Foto H.C.C. 1979),
  • S 092 Der Dienstwagen meines Mannes, Er überlebt das "Anschieben" durch einen Sattelschlepper.
  • S 281 Einheimische Gäste in der Botschaftsresidenz zum Staatsfeiertag. Dieser Clan ist mit Vorarlberger Stoffen aus Spitze eingekleidet!
  • S 216 Parthenon, Athen 1978, Wir besuchen David A. und seine Familie.
  • S 124 Hotelschiff "Canary Princess", Lagos zur Messezeit1976 von unserem Boot aus fotografiert.
  • S 201 "Geistergarten" von Susanne Wenger in Oshogbo; Eine Zauberin und Künstlerin aus der Steiermark.
  • S 124 H.C.C. beim Training: Ballettzimmer statt Bibliothek in Lagos.
  • S 256 Grillen vor Strandhütte, Sohn Tom steht bei Handelsrat Günter R. und David A. (Polofreund); Badagry Beach
  • S 268 H.C.C. auf Nelsons "Victory", Portsmouth (1989)
  • S 136 Mein Mann und Kollegen in Gesprächen über Handelsverträge in Lagos (internationale Messe 1976).